Technik

Interessantes Warentest-Video: iPhone XS Max tritt gegen Galaxy Note 9 an

0

Welches Top-Smartphone ist besser, das Galaxy Note 9 oder das iPhone XS Max?


Stiftung Warentest lässt in einem Vergleich das iPhone XS Max gegen das Galaxy Note 9 antreten. Als klarer Sieger geht Samsungs S-Pen-Star vom Platz, weil Apples Edel-Handy in zwei wichtigen Kategorien eine ganz schwache Vorstellung liefert.

Fast unbemerkt hat Stiftung Warentest ein Youtube-Video veröffentlicht, in dem es das iPhone XS Max und das Galaxy Note 9 vergleicht. Nur knapp 6000 Mal wurde es in zehn Tagen abgerufen – hätte es "Giga" nicht entdeckt, wahrscheinlich noch weniger. Doch es lohnt sich, den Clip anzusehen, denn das klare Ergebnis ist durchaus eine Überraschung.

Zunächst betrachtet Warentest die Telefon-Funktionen der Geräte. Die Leistung des iPhone XS Max bewerten die Prüfer als "enttäuschend". Die Sprachqualität sei nur "mittelmäßig", die Netzempfindlichkeit "sehr verbesserungsdürftig". In einem schwachen Netz könne es mit dem Empfang schwierig werden. Das Galaxy Note 9 sei hier "sehr viel besser", so die Tester.

Auch bei der Akku-Leistung hat sich im Testlabor Samsungs Bolide als deutlich überlegen erwiesen. In der simulierten durchschnittlichen Nutzung hielt das iPhone 26 Stunden durch, was durchaus nicht schlecht ist. Doch dem Galaxy Note 9 ging erst nach 29 Stunden die Puste aus. Warentest kritisiert, dass Apple dem teuren XS Max kein Schnell-Ladegerät mitgibt. Mit dem schwachen Standard-Netzteil benötigte es zum Volltanken im Test 3,5 Stunden an der Steckdose.

Besseres Display geht leichter kaputt

Die Nase vorn hat das Apple-Smartphone beim Display. Alles sei superscharf und sehr kontrastreich, urteilt Warentest. Auch der Bildschirm des Galaxy Note 9 sei sehr gut, aber das iPhone-Display habe im Test "einen Hauch" besser abgeschnitten. Samsung wird's mit Fassung tragen, da es Apple das Sieger-Panel liefert.

Auch im Kamera-Vergleich bleibt das iPhone XS Max Sieger. Es sei in allen Disziplinen etwas besser als das Galaxy Note 9 und habe insgesamt die beste Kamera aller von Warentest bisher getesteten Smartphones.

Im knallharten Falltest der Stiftung scheiterte das edle iPhone auf ganzer Linie. Nach 100 simulierten Stürzen aus 80 Zentimetern Höhe auf Steinboden war bei einem XS Max die Rückseite gesplittert, bei einem anderen das Display defekt. Das Galaxy Note 9 verließ die Falltrommel dagegen bis auf ein paar kleine Schrammen unbeschädigt.

Das eindeutige Ergebnis von Stiftung Warentest: "Aufgrund des verpatzten Falltests und der schlechten Netzempfindlichkeit" verpasse das iPhone XS Max einen Spitzenplatz. In der Gesamtwertung sei das Galaxy Note 9 besser.

Besser als Boses Quietcomfort?: Panasonic HD605N ist ein Kopfhörer-Star

Previous article

Italiener und Araber haben das Bankwesen erfunden

Next article

You may also like

Comments

Leave a reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

More in Technik